Mittwoch, 29. Mai 2013

Entenbesuch

Kaum ist der Mini-Teich fertig, da kommen schon die ersten Gäste. Leider ungeeignet für eine Entenmama mit 10 Küken. Ich habe keine Ahnung, wie die Entenmama so weit laufen konnte, mit diesen kleinen Küken. Das ist ja ganz schön gefährlich in der Stadt. Ich hoffe nur, ihr ist nichts passiert und sie hat wieder einen Teich gefunden, wo sie bleiben konnte. Ist ja in der Stadt nicht ganz einfach und der Stadtpark mit Teich ist eine viertel Stunde zu Laufen, schon für einen Menschen.

10 Küken unter dem Flügel


Nichts wie weg hier...

1 Kommentar:

  1. Ach, die sind ja süß! :-) Also das hat's bei uns in der Stadt auch schon gegeben. Man wundert sich, wie schnell die sein können und wo die sich überall herumtreiben. ;-)

    AntwortenLöschen