Samstag, 2. Januar 2016

Monatscollage Dezember und ein Gartenkalender

Das neue Jahr beginnt bei mir mit der Monatscollage vom Dezember und einem
Mini-Gartenrückblick.

Zuerst einmal wünsche ich euch allen ein gesundes und glückliches neues Jahr! 

Über Sylvester waren wir verreist und deshalb gab es die Monatscollage für Birgitt diesmal bereits per Schneckenpost.





Wunderbar fand ich das Advents-Geschenk einer Freundin aus Franken...eine Lebkuchenglocke.
Damit zaubert man ganz schnell Oblaten-Lebkuchen, die (fast) aussehen,
wie auf dem Christkindelsmarkt gekauft.....:-)) 
Zu Birgitts Monatscollagen geht es hier entlang.


Einen großen Jahresrückblick gibt es bei mir diesmal nicht.
Dafür einen Blick in meinen selbst gestalteten Fotokalender....diesmal ganz klassisch geklebt...ein Geschenk aus dem Garten.

Es ist mir wahnsinnig schwer gefallen, 12 Fotos aus meinem Archiv auszuwählen,,,vor allem im Sommer gibt es jeden Monat gleich mehrere Lieblingsfotos....
Das Cover zeigt, womit unser Apfelbaum Topaz uns dieses Jahr überrascht hat.



Das Januar-Foto ist ein Abschiedsfoto von unserer Zaubernuss...leider ist sie eingegangen. Im Garten kursiert ein Welke-Pilz (Verticilium-Welke), der auch den Perückenstrauch erledigt hat.

Beim Blaukissen war wieder der Wollschweber zu Besuch....bei den Schmetterlingsfotos war es ganz schwierig, sich für eins zu entscheiden und bei der Kugeldistel habe ich außer den Hummeln noch ein ganz merkwürdig aussehendes Insekt entdeckt.....?


P.S. Kommentar von Elke....eine klatschnasse Hummel

*****

Auch zum Dezember gehört ein liebes Foto-Geschenk von Birgitt aus ihrem Garten. Sie hatte es ganz lange als Header-Foto in ihrem Blog.




Sehr gefreut habe ich mich auch über den Weihnachtsbrief von Sara aus dem Waldgarten.


......und über die Post von Lotta und Margit und die vielen guten Wünsche, die hier auf dem Blog angekommen sind.


Kommentare:

  1. Dein Monatsrückblick per Schneckenpost war eine sehr schöne Idee! Das neue Gartenjahr steht quasi schon in den Startlöchern...ich freue mich darauf. Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrun,

    mir gefallen deine Collagen sehr gut, egal ob die Monats - oder die Jahres Collage.
    Dein Dezember stand ganz in der Weihnachtszeit, so wie ich es auch mag.
    Bei den Gartenbildern glaube ich dir gerne, da ist immer die Wahl die Qual sehr groß.

    Ich wünsche dir ein glückliches, gesundes und gutes Neues Jahr 2016
    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, liebe Sigrun. Und dein Dezemberrückblick ist auch bei mir zu Haus, habe mich sehr gefreut über diese Überraschungspost! Dein bei Birgitt gewonnenes Foto passt ja perfekt in sein neues Zuhause... Lieben Gruß und ein gutes neues Jahr, auch im Garten... (Frisst der Welkepilz alles oder nur bestimmte Pflanzen? Im letzteren Fall könnte er ja dann bald mal satt sein vielleicht.) Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrun,
    mir gefällt dein selbst gestalteter Kalender sehr gut. Deine Collagen sind sehr schön undbei der Auswahl an schönen Pflanzen kann ich mir vorstellen, daß die Auswahl der Fotots für den Kalender keine leichte Sache war.
    Ich wünsche dir ein gutes Jahr
    G susa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigrun,
    geklebte Kalender sind irgendwie schöner als die gedruckten.
    Meinst du bei dem Hummelbild die eine klatschnasse Hummel, die komisch aussieht?
    Ich habe gestern eine Hummel auf der Terrasse gefunden - das ist nicht gut, wenn die so früh schlüpfen...
    Ein frohes neues Jahr wünscht dir
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke...genau das meine ich...danke für die Erklärung. LG Sigrun

      Löschen
  6. Liebe Sigrun,
    wunderschön deine Collage.......
    auch dein Kalender gefällt mir total....
    Dir ein frohes neues Jahr.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. ...ich freue mich immer noch sehr, liebe Sigrun,
    über deine wundervolle Collagenpost...ein so liebes persönliches Geschenk, das werde ich in Ehren halten...das Lampionblumenbild passt sehr gut zu deiner Einrichtung, das freut mich...früher habe ich die Kalender auch geklebt, das könnte ich eigentlich auch mal wieder machen und vielleicht noch bekleben und bestempeln, wenigstens für mich selber...meine Fotokalender hat nun schon seit ein paar Jahren eine zweistellige "Auflage" und wird an Familie und Freunde verschenkt, da geht es mit dem drucken lassen doch einfacher...

    ich freue mich auf ein neues Blogjahr mit dir und vielleicht klappt es ja auch mal mit einer persönlichen Begegnung, wenn ich in Sachsen bin, Freiberg steht weit oben auf meiner Wunschliste,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Deine weihnachtliche Collage ist einfach toll! Habe sie ja auch im Original bekommen! Die Idee mit dem Kalender ist auch toll! Ich erstelle für jedes Jahr ein Fotobuch! Eine schöne Erinnerung! Lebkuchenglocke muss ich gleich mal googlen... hört sich interessant an.
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrun, so gemütlich und heimelig wirkt deine Monatscollage - einen handmade Fotokalender finde ich einfach noch ein bisserl persönlicher und der rote Topaz macht sich klasse auf der ersten Seite.
    Auch ich wünsche dir ein frohes und vor allem gesundes Neues Jahr.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Collagen hast Du da erstellt. Ich wünsche Dir einen tollen Start ins Jahr!
    Vielleicht holst du dir eine neue Hamamelis für den Garten. Ich liebe diese Zaubernuss auch so sehr.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrun,
    ein selbstgestalteter Fotokalender mit 'echten' Fotos aus dem eigenen Garten ist viel schöner als ein gedruckter. Deine Collagen gefallen mir auch sehr. Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Gute für 2016
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  12. Impressionen aus dem Erzgebirge - wie schön - es ist die Heimat meiner Mutter ...

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  13. Da hast Du Dir viel Mühe gemacht mit den Collagen, liebe Sigrun, ebenso mit dem Kalender! Ich mag so etwas auch, schaffe das aber nie. Dafür habe ich Fotobücher für liebe Verwandte erstellt, auch eine ganz schöne Arbeit. Darin kommt auch unser Garten häufig vor. So können die, die nicht ins Internet gehen, auch daran teilhaben.

    Die Lebkuchenglocke hört sich ja interessant an. Ich kann mir so gar nichts darunter vorstellen

    Deinen neuen Header finde ich sehr schön! Ich mag das Schlichte. Meinen werde ich aber wohl so belassen, außer ich wechsele einmal komplett das Blog-Template. Mir ist das zu stressig, wie manche es handhaben, ständig neue Header erstellen zu müssen. Habe ich aber in der Anfangsphase speziell des Herz-und-Leben-Blogs auch noch gemacht.

    Mit Deinem Apfelbaum hast Du ja wirklich Glück. Ich hoffe, meiner trägt dann auch bald mal so, daß wir die Äpfel auch essen können. Denn meist waren sie befallen oder faulten, so daß ich nicht viel davon hatte. Ansonsten ist der Minister Hammerstein besonders in Apfelkuchen ein Gedicht! Deshalb wollte ich speziell ihn und überlege, ob ich mir jetzt nicht noch ein Edelreis schneiden sollte, um davon einen kleineren Kübelbaum vom Fachmann veredeln zu lassen.

    Oh und mein Brief, das ist ja lieb! Daran habe ich schon gar nicht mehr gedacht. Ich könnte Deine schöne Collage auch noch fotografieren. Man kommt ja zu nichts. Sohnemann ist heute wieder abgereist ... da ist in den nächsten Tagen viell. etwas mehr Zeit. Zuerst ist dann Aufräumen und Saubermachen angesagt ;-)

    Übrigens haben wir hier heute den ersten Schnee. Habe schon fleißig Fotos gemacht. Vielleicht schaffe ich die ja heute noch zu Posten.
    Wie ich sehe, bist Du also gut ins Neue Jahr gekommen, und ich wünsche Dir und Deinen Lieben für 2016 noch einmal viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  14. Bilder für einen Kalender auszuwählen ist wirklich schwer. Die Erfahrung habe ich auch kürzlich gemacht. Ich konnte mich fast nicht entscheiden. Deine ausgesuchten Bilder sind jedenfalls toll.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen