12tel Blick Dezember mit Jahresrückblick

Heute nun der letzte 12tel Blick für dieses Jahr. 

Im Garten bin ich im Moment nicht mehr sehr oft....im Haus ist es jetzt viel gemütlicher. Auf den 12tel Blick schaue ich trotzdem jeden Tag. Das Kiesbeet ist direkt an der Terrasse.

Ich hätte mir noch mal ein bisschen Schnee, wie im Januar, gewünscht.....nur für das Foto, sonst nicht. Am Sonntag soll es tatsächlich schneien, aber nur für einen Tag, dann wird es wieder milder.

Für das Alltagsleben bin ich froh, dass noch alles Grün ist. Immerhin musste ich die Weihnachtseinkäufe vor drei Jahren zu Fuß erledigen, da Autofahren in unserer kleinen Nebenstraße aufgrund der Schneemassen nicht mehr möglich war.


Es sieht im Dezember fast genau so aus, wie im November. Nur die Grasbüschel sind jetzt zum 'Hexenbesen' zusammengebunden. Hinten links ist das Tigergras, das recht spät im Jahr seine Blütenbüschel bekommen hatte.

Wie versprochen gibt es noch den kompletten Jahresrückblick




Es hat riesigen Spaß gemacht, das Beet im Jahresverlauf zu beobachten. Mir wäre sicher einiges entgangen, wenn ich nicht so viele Fotos geschossen hätte.

Das Vogelhäuschen ist noch da, es steht nur auf der Terrasse und ist Katzensicher mit Blaufichten-Zweigen verkleidet....das hilft wirklich.
Hier geht gerade der neue Kater Friedo von Gegenüber auf Jagd...natürlich in meinem Beet!



Wenn Tabea nächstes Jahr wieder 12tel Blicke sammelt, bin ich auf jeden Fall dabei. Vielleicht ahnt ihr schon, mit welchem Blick?



Hier geht es erst mal zu den anderen 12tel Blicken.
Eine Fotoaktion von Tabea.

Kommentare

  1. Es schaut ja noch richtig grün und saftig bei Dir aus. Unser Garten schaut da irgendwie etwas trostloser aus, habe ich das Empfinden.^^ Ein schöner Abschluss der Serie und alle Teile auf einmal zu sehen ist wirklich sehr spannend. Ich mag die Aktion sehr.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Zusammenfassung! Dein Beet sieht immer sehr ordentlich aus. Bei mir herrscht meist ab November wildes Chaos im Garten...:-). Ich wünsche dir ein schönes viertes Adventswochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch, der Garten sieht auch im Dezember noch sehr schön aus und das kommt sicher auch von der Anordnung der verschiedenen Pflanzen.
    Den Jahresrückblick finde ich klasse, eigentlich hat jeder Monat was für sich. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Jahresrückblick!!!! Bei Dir ist zumindest das Januar-Bild weiß! Bei mir ist das ganze Jahr über alles grün! Aber ich muss auch nicht unbedingt Schnee haben!!!! Allerdings ist es momentan so mild, dass es auch schon wieder ungut ist!
    Aber egal, wir können es nicht ändern! Und so wünsche ich Dir noch einen schönen 4. Advent!!!
    Gruß Margit

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich bewundere deinen Jahresrückblick. Der Garten hat sich von November zu Dezember gar nicht viel verändert. Toll finde ich, dass du ein richtiges Winterfoto in deinem 12tel-Blilck präsentieren kannst - ich leider nicht. Werde heute auch noch meinen letzten 12tel-Blick machen. Aber ehrlich gesagt, habe ich gar nicht grosse Lust dazu, denn es ist echt nicht Dezember wie er es sein soll.
    Hab einen wunderschönen 4. Advent.
    Herzlichste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm, wenn ich das richtig seheh, gibt's ja dann vielleicht im Januar wieder ein bnischen Schnee ;O)
    Schön, Dein Jahresrückblick!
    und Euer neuer "Nachbar", Kater Frido, gefällt mir acuh :O)
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes und gemütliches 4.Advents-Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrun,
    ein richtig schöner Blick in den Garten im Jahresverlauf! Wie ich sehe, ist es bei euch auch noch eher herbstlich als weihnachtlich mit Schnee. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe auch sehr gerne schon wieder daran teilgenommen, denn dadurch fällt einem die Veränderung erst so richtig auf. Ansonsten übersieht man wirklich sehr viel. Mit einem Schneebild konnte ich allerdings nicht aufwarten, dafür ist es gerade ein wenig weiß geworden - nach Gewitter mit Graupelschauer.
    GlG und dir schöne Weihnachtstage, Christina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrun,
    ich bin ja ein großer Fan deines Kiesbeetes und es sieht immer noch so schön aus im Dezember! Im Jahresrückblick ist auch deutlich erkennbar, wie schön die Gräser gewachsen sind. Weht eigentlich kein Laub in den Kies? Und wenn doch, wie mühsam ist die Entfernung des Laubs? Ich frage, weil ich auch schonmal die Idee hatte,vor dem Geräteschuppen einen Kiesplatz anzulegen, aber wieder Abstand nahm, weil ich fürchte, daß es dann voller Laub liegt.
    Noch eine schöne Weihnachtszeit
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schöner Jahresverlauf. Das ist eine tolle Idee, so kann man gut sehen, wie sich das Beet im Laufe des Jahres verändert hat, schön. Das wäre auch mal für mich eine Überlegung wert, für nächstes Jahr im Garten.
    Und dein Nachbar ist ja wirklich zu putzig :)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrun,
    ich freue mich, dass Dir mein Drosselgarten gefällt und danke Dir für Deine lieben Worte; heiße Dich als meine 705. Leserin herzlich willkommen.

    Es ist schön, in Deinen Garten zu schauen um noch einmal alles so richtig betrachten zu können, was sich von Januar bis Dezember im Kiesbeet verändert hat. Hier in den Nordwesten werden sich auch keine Schneeflocken verirren - ich häkel lieber noch ein paar *lach*

    Ich schicke Dir liebe Grüße und wünsche Dir einen fröhlichen 4. Advent
    Traudi


    AntwortenLöschen
  12. Das Beet sieht ja immer noch grün aus, schönes Motiv für den Jahresverlauf. LG Anke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrun,
    also dein Jahresrückblick gefällt mir total gut. Es ist wunderschön anzuschauen, und ich glaube auch für einen selbst ist es ein tolles Archiv.
    So liebäugele ich ja damit, so etwas auch mal zu machen. mal schauen.
    Doch besonders gut gefällt mir ja dein Kiesbeet, eine tolle Idee.
    Also mal sehen, was das nächste Gartenjahr an Veränderungen mit sich bringt.
    Einen schönen 4. Advent wünsche ich dir und deiner Familie.
    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sigrun,

    du hast tatsächlich ein Bild mit Schnee! :-)
    Mir ist das für den 12Blick nicht gelungen. Sehr schön sieht es aus wenn alle Monate zusammen betrachtet werden können.
    Ich habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht falls Tabea nächstes Jahr den 12 Blick macht...was ich dann fotografieren soll. :-)

    Herzliche Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen